top of page

SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® – AGB

​​AGB's für Anmeldungen, Buchungen von Einzellektionen, Personal Yoga, Workshops, Events, Ausbildungen, Kauf von Abonnements, Gutscheinen und Einkäufen im Online-Shop


Geltungsbereich
Es gelten ausschliesslich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® für alle angebotenen Leistungen.

 

Unsere Angebote zum Kauf von Dienstleistungen/Kursen/Abos/Videos richten sich an Personen, die die gesetzliche Volljährigkeit erreicht haben. Wir werden wissentlich keine Daten von Kindern erfassen. Wenn Sie noch nicht volljährig sind, sollten Sie die Dienste nicht herunterladen oder nutzen und uns keine Informationen zur Verfügung stellen. 

Jugendliche in Begleitung der Eltern können unsere Angebote nützen.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis zu verlangen, damit wir überprüfen können, ob Minderjährige unsere Dienste nutzen. Für den Fall, dass wir Kenntnis davon erlangen, dass ein Minderjähriger unsere Dienste nutzt, können wir diesen Nutzern den Zugang zu unseren Diensten untersagen und ihn sperren, und wir können alle bei uns gespeicherten Daten über diesen Nutzer löschen. Sollten Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Minderjähriger Daten an uns weitergegeben hat, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Mit der Auftragserteilung oder Einkauf, Anmeldung, Buchung oder Teilnahme erklären die Kundschaft/ Teilnehmenden ihr Einverständnis mit den Geschäftsbedingungen von SPORTS HEALTH YOGA flow to glow®. Abweichende Bedingungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

 

1. Yoga Unterricht und Ausbildung

 

1.1. Teilnahmefähigkeit, Eigenverantwortung

Vorhandene psychische oder physische, gesundheitliche Einschränkungen, aber auch eine bestehende Schwangerschaft sind der Kursleitung spätestens zu Beginn des Kurses, Workshops, Events, Ausbildung zu melden. Sollte im Laufe des Kurses, Workshops, Events, Ausbildung eine gesundheitliche Einschränkung oder eine Schwangerschaft eintreten, ist die Kursleitung umgehend zu informieren.


Die Teilnahme an Kursen, Workshops, Events, Anlässen und Ausbildung erfolgt auf eigene Verantwortung. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.  

Haftung

Die Teilnahme am Unterricht und Training sowie an Workshops und Events erfolgt auf eigene Verantwortung. Für alle von SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® organisierten Yoga Kurse, Workshops, Events, Ausbildungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden, Verletzungen oder Beschwerden aus. Die Kundschaft/Teilnehmenden sind daher selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich.  

 

SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® übernimmt daher keine wie immer geartete Haftung, insbesondere keinerlei Haftung im Falle des Verschweigens allfälliger körperlicher oder seelischer Beeinträchtigungen, welche die Teilnahme am Unterricht und Training sowie an Workshops und Events, für nicht ratsam erscheinen lassen oder bei Nichtbeachtung der Anweisungen von Lehrpersonen oder der eigenen Belastbarkeit und Grenzen. Die Kundschaft/Teilnehmenden akzeptieren, dass SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® jede Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen jeder Art ablehnt, die im Zusammenhang mit dem Besuch des Yoga-Unterrichts bei SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® auftreten.


Die Nutzung der Unterrichts-Räume, Garderobe und Angebote erfolgt für die Teilnehmenden auf eigene Gefahr. Es wird keinerlei Haftung für die von Teilnehmenden mitgebrachten Wertgegenstände übernommen. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® nicht haftbar gemacht werden.

Die Kursteilnehmenden nehmen Kenntnis davon, dass Berührungen zwischen Lehrenden und ihren Studenten ein Bestandteil des Unterrichtes sind und vorkommen können. Möchten Kursteilnehmende nicht berührt werden, teilen sie dies der Lehrperson mit.

 

Für die Durchführung sämtlicher Yoga Kurse, Personal Yoga, Workshops sowie sonstige Veranstaltungen (Pkt. 1.2.), gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen als vereinbart. Spätestens mit der verbindlichen Anmeldung oder Teilnahme an einer Lektion gelten diese Geschäftsbedingungen als rechtsverbindlich und von den Teilnehmenden als angenommen und akzeptiert.

 


1.2. Preise und Bestimmungen für Einzellektionen, Personal Yoga, Workshops, Abonnements
 

Allgemeines

Die Preise verstehen sich inkl. MWST. Alle Dienstleistungen und Angebote sind im Voraus zu bezahlen. Gültigkeit ab Kaufdatum resp. Zahlungseingang.

Die Abonnements können wie folgt bezahlt werden:

  • bei Kursbeginn, am 1. Tag per CreditCard/EC im Studio
  • über den Shop mit PayPal oder Vorkasse für Abos

  • per Rechnung bis am 3. Tag nach Kursbeginn per Überweisung

 

Einzellektionen und -Tickets, Personal Yoga, Schnupperlektion ​

  • per CreditCard/EC im Studio (oder bar: kein Wechselgeld im Studio)

  • Tickets über den Shop mit PayPal oder Vorkasse

  • Einzellektionen über Book Online

 

Ermässigungen: für Kinder/Jugendliche ab 10 Jahren in Begleitung ihrer Eltern (bspw. an gewissen Events) werden im Rahmen der Ausschreibung erwähnt. Auszubildende und Studenten erhalten gegen Vorweisen eines gültigen Ausweises 10% auf den regulären Yoga- und Pilates-Kursen im Studio Baden. Diese Vergünstigung ist nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen.

Die Abonnements sind persönlich und nicht übertragbar, sowie mit beschränkter Gültigkeitsdauer von 14 resp. 20 Wochen oder 1 Monat für das Probe-Abo. Eine Ausnahme bilden die Abo «Flex» Varianten mit einer Gültigkeit von 20 Wochen, welche nach Absprache mit SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® verlängert oder übertragen werden können. Die Abos von 20 Wochen Gültigkeit können auch als Partner-Abo gelöst werden.

Abonnements und Buchungen sind nicht kündbar. Die Abonnements und Buchungen sind ab Kaufdatum resp. Zahlungseingang gültig. Keine Rückgabe, kein Umtausch oder Barauszahlung.  

Klassen können sich ausnahmsweise ändern. Inhaber von Abos, Online-Bookings und Voranmeldungen werden automatisch, schnellstmöglich per SMS/E-Mail orientiert, andernfalls konsultieren Sie den online Stundenplan vor dem Besuch einer Klasse: https://www.sportshealthyoga.ch/stundenplan.

Preisänderungen sowie Änderungen der AGB sind jederzeit vorbehalten. Laufende Abonnements bestehen bis zum Ende der Laufzeit mit den abgeschlossenen Konditionen. Änderungen im Stundenplan oder beim Lehrpersonal können jederzeit erfolgen. In einem solchen Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

1.2.1. Einzellektionen zur Teilnahme an Yogaklassen

Anmeldung und Bezahlung von Einzellektionen für eine bestimmte Klasse/Datum/Zeit

Einzellektionen für eine gewünschte Klasse/Datum/Zeit können über das Online-Booking gebucht und mit PayPal im Voraus bezahlt werden. Buchungen bis mindestens 5 Stunden vor Kursbeginn. 

 

Für Yoga am Kraftort können Anmeldungen bis 12:00h am Vortag entgegengenommen werden über das Anmelde-Formular.

Bezahlung vor Ort: Bezahlung des Einzelpreises von CHF 40.- vor Ort, in bar. Bitte halten Sie den passenden Betrag bereit (keine Wechselgeldkasse). Bezahlung mit TWINT funktioniert auch.  

Es ist zu beachten, dass Anmeldungen für Einzellektionen nur zu gebuchtem Datum und Uhrzeit gültig und verbindlich sind. Die Angemeldeten erhalten darauf ein Bestätigungsmail. 

Kosten für die Einzellektionen:

Kurzdauer: Kurse bis 50 Minuten: CHF 25.-

Feel free: Kurse bis 90 Minuten: CHF 30.-

Yoga am Kraftort: CHF 40.-


Abmeldung/Stornierung

Bitte um Stornierung der gebuchten Einzellektion (telefonisch oder per SMS) bis mindestens 5 Stunden vor Kursbeginn. Bei rechtzeitiger Stornierung bis 5 Stunden vor Beginn der gebuchten Lektion wird der Credit gutgeschrieben und bei einer späteren Anmeldung innert 4 Wochen berücksichtigt, respektive der geschuldete Betrag verrechnet: erneute Anmeldung an monika@sportshealthyoga.ch. Ausserhalb dieser Frist verfällt die Buchung und kann nicht zurückerstattet oder nachgeholt werden. Bezahlte Kursgelder werden nur im Krankheitsfall, Unfall oder Schwangerschaft, gegen Vorlage eines Arztzeugnisses zurückerstattet. 

 

Mindestteilnahmezahl für die Durchführung einer Lektion sind 3 Personen andernfalls kann der Kurs abgesagt werden. Bei 3 Teilnehmenden behält sich die Kursleiterin das Recht vor, die Lektion auf 60 min. zu kürzen im Sinne einer Personal Yoga Stunde.

Mindestteilnahmezahl für Samstags Yoga, Yoga am Kraftort: 5 Personen.

Tickets für Einzellektionen im Online-Shop: unabhängig von Klasse/Datum/Zeit

Über den Online-Shop können Einzel-Tickets mit PayPal oder mit Vorkasse gekauft werden. Diese Tickets sind unpersönlich und übertragbar. Gültigkeitsdauer 3 Monate. Ideal für Gelegenheitsbesuche oder als tolles Geschenk.

 

Die Tickets können nur für Gruppenlektionen/Klassen eingelöst werden (keine Privatlektionen & Workshops). Eine Anmeldung bis mindestens 2 Stunden vor Kursbeginn per Mail/Telefon ist erforderlich, damit die Kursleitung über Änderungen informieren kann.

 

Eine Anmeldung zur Lektion gilt als Buchung und ist verbindlich. Stornierung (telefonisch oder per SMS) bis mindestens 2 Stunden vor Kursbeginn. Eine wiederholte Anmeldung innert der Frist ist möglich. Ausserhalb der Frist verfällt die Anmeldung und kann nicht zurückerstattet oder nachgeholt werden.

Kein Umtausch oder Barauszahlung.

 

Kosten für die Einzel-Tickets:

60 bis 90 Minuten: CHF 30.- 

Kurse bis 50 Minuten: CHF 25.-

Probestunde (einmalig für Neukunden, übertragbar (z.B. als Geschenk) reguläre Klassen im Studio): CHF 20.-

1.2.2. Personal Yoga
 

Anmeldung und Bezahlung

Privatlektionen können per Mail/telefonisch vereinbart werden. Diese sind über den Online-Shop direkt mit PayPal oder mit der Wahl für Vorkasse per Rechnung im Voraus zu bezahlen. Die Buchung ist gültig ab Zahlungseingang.

 

Es ist zu beachten, dass Anmeldungen für Privatlektionen nur zu gebuchtem Datum und Uhrzeit gültig und verbindlich sind. Die Privatkunden erhalten jeweils ein Bestätigungsmail. 

 

Kosten für Personal Yoga:

60 Minuten: CHF 100.-, für eine weitere Person CHF 75.- (max. 2 Personen)


75 Minuten: CHF 125.-, für eine weitere Person CHF 100.- (max. 2 Personen)


Die Privatlektionen können für Einzelpersonen oder zu zweit gebucht werden: Donnerstag und Freitag im Studio von SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® in Baden, Montag bis Mittwoch in Ihrer privaten oder Arbeits-Umgebung (Weg-Zuschlag CHF 3.- pro KM).

Abmeldung/Stornierung

Abmeldung bis mindestens 24 Stunden vor Beginn der Privatlektion (telefonisch oder per SMS). Ohne eine rechtzeitige Stornierung wird die Lektion automatisch verrechnet. Verpasste Privatlektionen verfallen ohne Anspruch auf Rückvergütung. Bei rechtzeitiger Abmeldung bis 24 Stunden vor Beginn der Privatlektion, wird der Credit gutgeschrieben und bei einer späteren Anmeldung innert 4 Wochen berücksichtigt: erneute Anmeldung an monika@sportshealthyoga.ch. Ausserhalb dieser Frist verfällt die Buchung und kann nicht zurückerstattet oder nachgeholt werden. Bezahlte Kursgelder werden nur im Krankheitsfall, Unfall oder Schwangerschaft, gegen Vorlage eines Arztzeugnisses zurückerstattet.

1.2.3. Abonnements
 

Bezahlung

Abonnements können über den Online-Shop direkt mit PayPal, sowie Vorkasse per Rechnung im Voraus bezahlt werden.

 

Abonnements für reguläre Kurse/Klassen gemäss Stundenplan:

 

Probe-Abonnement für 3 Lektionen (einmalig für Neukunden, gültig 3 Monate, übertragbar (z.B. als Geschenk), für reguläre Klassen im Studio): CHF 60.- 

    

Abos Kurzdauer - für Kurse bis 50 Minuten:

10er Abonnement (14 Wochen gültig): CHF 210.-

10er Abonnement Flex (20 Wochen gültig, auf Absprache verlängerbar/übertragbar): CHF 240.- 

20er Abonnement (28 Wochen gültig): CHF 395.-

20er Abonnement (40 Wochen gültig, auf Absprache verlängerbar/übertragbar): CHF 455.-

 

Abos Feel free - für Kurse bis 90 Minuten:

10er Abonnement (14 Wochen gültig): CHF 250.-

10er Abonnement Flex (20 Wochen gültig, auf Absprache verlängerbar/übertragbar): CHF 285.- 

20er Abonnement (28 Wochen gültig): CHF 475.-

20er Abonnement Flex (40 Wochen gültig, auf Absprache verlängerbar/übertragbar): CHF 545.-


Laufzeit/Gültigkeit

Das Probe-Abo kann nur einmal und nur von Personen erworben werden, die bei SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® noch keine regulären Klassen besucht haben und ist nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen. Das Probe-Abo ist persönlich und nicht übertragbar. Die Laufzeit beträgt 1 Monat, diese ist verbindlich. Gültig ab Kaufdatum resp. Zahlungseingang  für reguläre Klassen im Studio.

Die 10er/20er Abos sind persönlich und nicht übertragbar. Die Laufzeiten betragen je nach Wahl 14 oder 20 Wochen. Die Laufzeiten sind verbindlich. Die Flex-Variante mit 20 Wochen kann auf Absprache verlängert oder übertragen werden. Gültig ab Kaufdatum resp. Zahlungseingang.  

Die 6er/12er Abos sind persönlich und können übertragen werden. Die Laufzeiten betragen je nach Wahl 1/2 oder 1 Jahr. Die Laufzeiten sind verbindlich. Gültig ab Kaufdatum resp. Zahlungseingang. 


Ausfall/Abwesenheit - Time-Stop

Nicht besuchte Lektionen können nur innerhalb eines laufenden Abos nach- oder vorgeholt werden. Verpasste Lektionen verfallen mit dem Ablaufdatum des Abos. Das Abo kann rückwirkend nicht geändert werden. Es besteht kein Anspruch auf Rückvergütung.


Bei Vorlage eines ärztlichen Attestes bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft wird die Laufzeit des Abonnements entsprechend der attestierten Abwesenheits-Dauer angepasst. Die Krankheit/Unfall/Schwangerschaft bitte umgehend schriftlich mitteilen an monika@sportshealthyoga.ch. Ein Anspruch auf Preisreduktion infolge Nichtbenützung der angebotenen Leistung besteht nicht.

1.2.4. Workshops, Intensiv Trainings, Events und Ausbildungen

Es gelten ausschliesslich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle angebotenen Leistungen. Mit der Auftragserteilung erklärt der Besteller sein Einverständnis mit unseren Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Bei Buchung von Workshops, Intensiv Trainings, Events und Ausbildungen erhalten Sie eine Rechnung, sobald die definitive Durchführung bestätigt wird. Rechnungen für Workshops, Intensiv Trainings, Events und Ausbildungen sind im Voraus zu bezahlen.

Der allgemeine Gesundheitszustand sollte gut sein, um am Unterricht aktiv teilzunehmen. Bitte vor der Lektion über Einschränkungen durch Verletzungen, Verspannungen, Krankheiten oder über Schwangerschaft informieren. Die Teilnahme am Anlass erfolgt auf eigene Verantwortung. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Gruppengrösse & Durchführung Workshops/Intensiv Trainings, Events und Ausbildungen:
Die Höchst- und Mindest-Gruppengrösse wird im Rahmen der Ausschreibung definiert, ebenso die Durchführungsbestimmungen bei Unterschreitung der Mindest-Gruppengrösse.

 

Stornierungsbestimmungen für Anmeldungen zu Workshops, Intensiv Trainings, Events und Ausbildungen:

Es ist zu beachten, dass Anmeldungen für Workshops, Intensiv Trainings, Events und Ausbildungen verbindlich sind und die Kurskosten auch bei unentschuldigtem Nichterscheinen geschuldet sind. 

 

Allgemeine Teilnahmeverhinderung:

Bis 7 Tage vor Beginn ist die Buchung schriftlich, kostenfrei stornierbar an: monika@sportshealthyoga.ch, ansonsten ist der gesamte Betrag geschuldet und wird nicht rückerstattet.

Nicht besuchte Workshops, Intensiv Trainings, Events und Ausbildungen können nicht nachgeholt werden und werden nicht rückerstattet. 

Bei einer Teilnahmeverhinderung haben die Angemeldeten immer die Möglichkeit einen Ersatz zu finden. Dies unter schriftlicher Mitteilung per Mail an: monika@sportshealthyoga.ch und unter Angabe von Name/Vorname und E-Mail Adresse der Ersatzperson.

Teilnahmeverhinderung bei Krankheit und Unfall:

Eine teilweise Rückerstattung der Kosten erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses.

20% der Kurskosten sind als Deposit jeweils nicht rückzahlbar, auch nicht bei Krankheit oder Unfall. 

 

1.2.5. Firmen-/Office-Yoga, Sport- und Kleingruppen - Pop-up Klassen
Es gelten die vereinbarten Konditionen.


Vereinbarte Termine sind verbindlich. Werden sie nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt, ist der volle Betrag fällig. 

2. Kauf von Tickets, Abonnements, Gutscheinen und Waren-Einkäufen im Online-Shop


2.1. Auftragserteilung
Der Besteller erteilt uns einen Auftrag, indem er die Bestellung über den Online-Shop von SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® erfasst und durch Anklicken des Buttons „Kostenpflichtig bestellen” bestätigt. Die Angaben können bis zum Anklicken des Buttons „Kostenpflichtig bestellen” jederzeit geändert werden. 


Eine Auftragsbestätigung erhalten Sie automatisch per E-Mail nach Absenden der Bestellung über unseren Online-Shop. Bestellungen sind verbindlich und können nach dem Klick auf den Button „Kostenpflichtig bestellen” nicht mehr geändert oder annulliert werden.

2.2. Abholung im Studio oder Versand per A-Post in der Schweiz

  • Die Abonnements werden im Studio SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® hinterlegt.

  • Geschenkgutscheine werden per E-Mail zugestellt. Sie sind einlösbar im Studio oder können online mit dem entsprechenden Gutschein-Code eingelöst werden. Gültig für das gesamte Angebot an Klassen, Dienstleistungen und Ware.

  • Produkte aus unserem Online-Shop können bei uns im Studio SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® in Baden, Theaterplatz 2, zu den Öffnungszeiten gemäss Stundenplan abgeholt werden. Wir bitten um Verständnis, dass während des laufenden Unterrichts keine Bedienung erfolgen kann. Die Kursleitung steht auf Verabredung 15 Minuten vor/nach der Unterrichtsstunde gerne zur Verfügung. Terminvereinbarung: monika@sportshealthyoga.ch. Bei Versand innerhalb der Schweiz per A-Post werden die Verpackungs-/Versandspesen separat dazugerechnet.

  • Eine Lieferung ins Ausland ist nicht möglich.

  • Keine Haftung von SPORTS HEALTH YOGA flow to glow®, wenn die Ware infolge unkorrekter Angabe der Lieferadresse, Abwesenheit des Empfängers sowie bei unvorhergesehenen Problemen bei der Zustellung nicht oder nur mit Verspätung geliefert werden kann. Zur Abholung bereitgestellte Ware wird per E-Mail avisiert und ist innerhalb von 14 Tagen abzuholen. Wird eine Bestellung auf Abholung nicht bis zum angegebenen Zeitpunkt abgeholt und verdirbt die Ware dadurch, ist der gesamte Betrag trotzdem geschuldet, es erfolgt keine Rückvergütung.

2.3. Preise

Alle Preise sind Endpreise (Bruttopreise) in Franken inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer
(CHE-105.793.549), exklusive Verpackungs- & Versandspesen. Preisänderungen und Irrtum sind vorbehalten.

 


2.4. Zahlungsbedingungen

Wir bieten folgenden Zahlungsarten an:

  • Kreditkartenbezahlung (VISA oder Mastercard) im Studio
  • PayPal 

  • Vorauskasse auf TWINT: 079 631 61 30

  • Vorauskasse auf untenstehendes Bankkonto:

Aargauische Kantonalbank

5001 Aarau

CH70 0076 1641 6500 2200 1

zu Gunsten

SPORTS HEALTH YOGA flow to glow

by ELMAR AG

CH 4914 Roggwil

Kto. 50-6-9

Die Gültigkeit des Tickets/Abonnements oder die Bereitstellung eines Links zur Videothek resp. Lieferung der bestellten Produkte erfolgt nach Eingang der Zahlung auf unser Bankkonto oder TWINT.

Bitte beachten Sie  dass Vorauszahlungen per sofort zu erfolgen haben, insbesondere bei Links zur Videothek.

 

2.5. Rücknahme, Umtausch und Widerrufsrecht

Rücknahme oder Umtausch von beim Kunden vollständig und unbeschädigt ausgelieferten oder im Studio übergebenen Produkten ist ausgeschlossen.


2.5.1. Kontrolle der Ware / Reklamationen
Der Empfänger verpflichtet sich, die Ware sofort nach Erhalt auf deren Vollständigkeit und Zustand zu überprüfen. Allfällige Beanstandungen bezüglichQualität und Vollständigkeit müssen SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® umgehend, spätestens jedoch innert 24 Stunden nach Lieferung, mitgeteilt werden. Ansonsten gilt die Lieferung als angenommen.


SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® haftet nicht für Transportschäden und Schäden infolge unsachgemässer Lagerung der Waren nach Übernahme durch den Kunden oder seiner Hilfspersonen.

 


2.6. Verfügbarkeitsvorbehalt

Soweit wir nach Eingang Ihrer Bestellung feststellen, dass das bestellte Produkt nicht mehr bei uns verfügbar ist, sind wir berechtigt, Ihnen eine in Preis und Leistung gleichwertige Ware anzubieten oder vom Vertrag zurückzutreten. Gegebenenfalls werden wir bereits erhaltene Zahlungen zurück erstatten.

 

 

2.7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma SPORTS HEALTH YOGA flow to glow®.

 


Datenschutz

Datennutzung und -verwendung

Alle für die Geschäftsabwicklung erforderlichen Daten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen gespeichert und im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmenweitergegeben. Im Übrigen werden gespeicherte Daten mit Ausnahme der Bonitätsprüfstellen sowie ggf. zum Forderungs-Inkasso nicht an Dritte weitergegeben.

 

Die Daten werden von SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® zur Kundenpflege genutzt. Es ist selbstverständlich für uns, dass wir Ihre Daten vertraulich behandeln und diese in keiner Weise an unberechtigte Dritte weitergeben.


Die Kursleitung verpflichtet sich die persönlichen Daten und Informationen vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe von Daten an Mitarbeitende und Geschäftspartnerschaften aus organisatorischen Gründen. Ebenso verpflichten sich die Teilnehmenden Informationen über andere Kursteilnehmende vertraulich zu behandeln.

 

Eine detaillierte Beschreibung finden Sie hier: Datenschutz.

 


Urheberrecht

© SPORTS HEALTH YOGA flow to glow®. Der Webauftritt untersteht dem Schweizerischen Gesetz. Alle Rechte vorbehalten. Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Text, Bildern, Grafiken, Fotos oder anderen Dateien auf der Website unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Ohne schriftliche Einwilligung durch SPORTS HEALTH YOGA flow to glow®, Monika Stauffer, dürfen Inhalte dieser Seite nicht verwendet werden.

SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® ist eine registrierte, geschützte Marke.

AGB Version SPORTS HEALTH YOGA flow to glow® - 2023-09

 

 

AGB Workshop
bottom of page